#17

never ending story

Die Tatsache, dass man nie auslernt, gerade in den Bereichen wie Gesundheit, Training, Ernährung, Schlaf, etc., macht es umso interessanter und stellt ein Potential zur Verfügung, das unendlich ist. Es ist wichtig sich über den eigenen Wissensstand, das eigene Können und die Erfahrung bewusst zu sein. Jedoch sich selbst stetig zu optimieren, Erfahrungen zu machen, sein Wissen in Theorie und Praxis zu erweitern und sich dessen bewusst zu sein, dass dies kein Ende hat ist meiner Meinung nach noch wichtiger und eine solide Basis eines guten Strength Coaches. 

 

Um Fähigkeiten zu entwickeln diese tägliche Herausforderung zu meistern ist ein Growth Mindset  von essentieller Bedeutung. Es gibt zwei Arten von Mindset, Growth Mindset und Fixed Mindset wie in diesem Artikel beschrieben. Wer mit diesem Mindset lebt, kann nicht mehr verlieren oder etwas nicht wissen, denn er lernt daraus. Dieser konstante Wachstum macht den Weg zum Ziel. Auch hier gilt, Perfektion ist nicht erreichbar

 

Meiner Erfahrung nach sollte man immer offen sein, für neue oder andere Ansichten. Aber zugleich auch bewusst hinterfragen, um andere Ansichten zu verstehen um sie dann zu teilen oder eben nicht. Ebenfalls bin ich der Erfahrung, dass die Begeisterung unverzichtbar ist. Darauf zu brennen, mehr wissen zu wollen. Begeisterung für das zu haben was man täglich schafft und lebt. Was man weiß oder noch nicht weiß. Mit Begeisterung ist es möglich die "Never ending Story" anzunehmen und in mit ihr täglich in einen Flow zu kommen.