#11

Diäten

Ich bin kein großer Fan von Diäten. Aus einem simplen Grund: Nachhaltigkeit. Ich will stetigen Fortschritt und eine durchgehend hohe Lebensqualität. Wie bekomme ich diese? Sicher nicht durch irgendwelche Diäten, wo auf vieles verzichtet wird und im großen und ganzen einfach wenig isst etc.  Um stetigen Fortschritt für deine Leistungsfähigkeit und einen immer größer werdenden Zuwachs an Wohlbefinden zu bekommen, solltest du Step by Step deine Ernährung und damit deinen Lebensstil optimieren. Die Nachhaltigkeit bei Diäten ist oft gleich null. Sicher siehst du Ergebnisse, wenn du kaum was isst und die Süßigkeiten aus deinem Alltag streichst, aber kannst du dies auf dein weiteres Leben reproduzieren? Fuck, nein. Anders ist es bei der richtigen Optimierung  der Ernährung. Wenn du es richtig angehst und den Zucker bei deinem Kaffee durch Kokosöl ersetzt, deine Semmel oder dein "gesundes" Müsli zum Frühstück durch ein Omlett mit Pilzen sowie einen Stremel Lachs mit Avocado austauschst, dann hat es eine sehr hohe Reproduzierbarkeit. (Reproduzierbarkeit: Eine Erfahrung oder die Ernährung von sich selbst auf andere reproduzieren um den selben Erfolg damit zu erzielen.) Zudem ist Variation ein Teil von Fortschritt, was auch sehr gut auf deine Ernährung angewendet werden kann. Diese Anpassungen haben die höchste Qualität und Reproduzierbarkeit auf deinen Lebensstil, deinen Alltag und somit auf deine Lebensqualität.

Be smart and go the right way for more quality in your daily life.

 

 

 

"Unterschätze nie, was du an einem Tag erreichen kannst."


Kommentar schreiben

Kommentare: 0